top of page
Suche

Standesamtliche Trauung in Kelheim





Eine kleine, intime standesamtliche Hochzeit nur mit den Liebsten, so sollte es sein.

Am Tag der Hochzeit von Lisa & Max war das Wetter alles andere als gut angekündigt. Die Regenschirme standen parat und wir haben ehrlich gesagt einfach nur gehofft dass es vor allem für das Brautpaarshooting ein paar trockene Minuten gibt.

An einem kleinen Weiher, zugegeben, mit wirklich super rutschigem Steg, habe ich zuerst Max angetroffen. Lisa kam für den First Look etwas später nach.

Wir haben also die Lage gecheckt und uns entsprechend positioniert.

Max erhielt vorab von seiner Lisa noch einen emotionalen Brief, und das kann ich auch wirklich nur meinen Brautpaaren empfehlen. Nehmt euch die Zeit und schreibt euren Liebsten nochmal ein paar Zeilen, es ist emotional gleich nochmal etwas ganz anders.

Die Aufregung war beim First Look groß, nicht nur die Spannung wie die Reaktion des Partners ist, nein, Lisa musste auch erstmal mit hohen Schuhen über den rutschigen Steg :D

Das Wetter hatte auf jeden Fall gehalten, im Gegenteil war es dann sogar besser als erwartet.

Und so sind wir nach dem Brautpaarshooting weiter aufgebrochen, und haben die Familie mit einem Oldtimer Bus abgeholt und sind zum Standesamt nach Kelheim gefahren.

Es folgte noch eine super schöne standesamtliche Trauung, alles im Allem war es wirklich ein wunderbarer Tag.








bottom of page